Walk & Talk

Coaching in Bewegung & in der Natur

“Coaching in Bewegung“ bringt Dich schneller und sicherer an Dein Ziel. Die Bewegung in der Natur, inspiriert Deine Gedanken und steigert Deine Hirnaktivität nachweisbar. Durch die Distanz zu Deinem gewohnten, alltäglichen und teilweise belastenden Umfeld, entwickelst Du einen neuen Blick auf Deine Lebenssituation. Coaching, kombiniert mit Bewegung, bietet optimale Rahmenbedingungen, um neue, kreative Lösungen zu entwickeln. 

Gesundheit

Dein Herz-Kreislauf-System wird durch Bewegung angeregt. Dadurch wird Dein Gehirn optimal mit Sauerstoff versorgt. (Stress-) Hormone, wie beispielsweise Cortisol und Adrenalin, werden reduziert. Distress (negativer Stress) wird abgebaut. Serotonin wird ausgeschüttet. Du bist entspannter, zufriedener, optimistischer.. und  gesünder. Körperliche Aktivität an der frischen Luft hat eine positive Wirkungen auf Dein Immunsystem, Deinen Stoffwechsel, Deine Muskeln und letztlich auch auf Deine psychische Stimmung.

Tue aktiv etwas für Deine Gesundheit! 

Stimulanz

Aufgeschobene Entscheidungen treffen oder  neue Handlungsperspektiven erkennen und verwirklichen. 

Wenn es Dir schlecht geht, dann leidest nicht nur Du, sondern auch Dein privates- und Dein berufliches Umfeld. Sprich, die Menschen, mit denen Du Tag für Tag zusammen bist. Dies wirkt auf Dauer sehr belastend- und kann Dein Leben negativ beeinflussen.

Trage sorge für Dich, lerne neu- und positiver zu denken. Tanke Kraft in der Natur. Bringe Deine Synapsen in Bewegung und werde kreativ!

Corona lockdown & vorankommen

Gesundheit ist das wichtigste Gut in Deinem Leben. Ein Gesunder hat viele Wünsche, ein Kranker nur einen! Achte nicht nur gut auf Deinen Körper, sondern achte auch gut auf Deine Gedanken! Deine Gedanken bestimmen maßgeblich Deine Gesundheit. 

Bei einem Mindestabstand von 1,5 Metern kommen wir Deinem Ziel dennoch nahe. Dein Weiterkommen ist jetzt wichtig. Nutze diese Zeit für Dich!

die typischen “Stress-Symptome”

Die meisten Menschen geben Ihre schlechten Gewohnheiten erst dann auf, wenn sie ihnen ernsthafte Beschwerden bereiten. Investiere rechtzeitig ein wenig Zeit in Dich.

Leistungsabfall; Konzentrations-Störungen; chronische Müdigkeit; Antriebslosigkeit; Gereiztheit; Ruhe- und Rastlosigkeit; Appetitlosigkeit; Heißhunger; Albträume; Schlafstörungen; Magen-Darm-Probleme z.B. Durchfall, Verstopfung, Magendruck, Reizmagen, Reizdarm, Sodbrennen; Bluthochdruck; Schwindel; Herzrasen; Atembeschwerden; Immunerkrankungen, im leichtesten Falle “häufige Erkältungen”; Verspannungen; Kopfschmerzen; Nackenschmerzen; Gelenkschmerzen; Rückenschmerzen; sexuelle Probleme.. und viele andere Symptome zeigen Dir, dass JETZT nur noch wenig Zeit zum handeln bleibt!

Trage Sorge für Dich. Du bist der wichtigste Mensch in Deinem Leben. 

%d Bloggern gefällt das: