Categories:

Ein sehr “außergewöhnliches Jahr” geht zu Ende”.

Zeit für eine ehrliche Bilanz: Was wurde Dir 2020 genommen- und was hat es Dir gebracht? War wirklich alles schlecht? Oder war manches auch gut & sogar wichtig für Deine persönliche Entwicklung? Bist Du Dir vielleicht über den Wert mancher Menschen, Beziehungen, Güter oder Deiner individuellen Freiheiten bewusster geworden?

Viele Menschen haben in den vergangenen Monaten dazu gelernt. Was vor wenigen Wochen noch selbstverständlich war, hat heute eine neue Bedeutung gewonnen. Eine Umarmung, ein Lächeln, gemeinsame Zeit mit Freunden, Bekannten, der Familie. Nichts ist mehr sicher und garantiert, auch nicht unsere Freiheit. Das wertvollste Gut, “unsere Gesundheit”, steht nun endlich dort, wo sie stehen sollte: Im Vordergrund & im Fokus!

Wir lernten zu verzichten. Auf Menschen, Freunde, Kontakte. Auf unsere Arbeit, auf unsere Lebenswerke. Im schlimmsten Falle, verloren wir Freunde und Familienangehörige, für immer. Die “Leichtigkeit des Seins” ist aus vielen Herzen verschwunden. Die Medien verbreiten Angst und Schrecken, wirklicher Halt ist kaum zu spüren.

Umso wichtiger ist es nun, von Innen heraus gefestigt zu bleiben. Eigene Hürden und Glaubenssätze zu erkennen und zu überwinden. Uns steht vieles im Wege – unnötigerweise – am häufigsten, wir uns selbst! Ich wünsche uns allen von Herzen: Vitalität, Optimismus und die Kreativität zum Glücklichsein. Die Dankbarkeit für das, was immer noch da ist.

Unser Körper funktioniert nur, wenn viele Billionen Zellen gut miteinander funktionieren. Achte besonders jetzt, in dieser herausfordernden Zeit, auf Deine Gedanken. Dein Gehirn, Deine Steuerzentrale, hat die Macht über Gedeih und Verderb zu entscheiden! Erkenne eigenes, destruktives Denken und schalte bewusst um, auf das, was Dir Kraft schenkt. Auf positive Bilder, Erinnerungen, freudvolle Zukunftspläne. Erinnere Dich an Komplimente, an das, was Dir im Leben bereits gelungen ist, hole Dir nährende Impulse von außen. Es ist oft nicht einfach. Und es gelingt dennoch: Je mehr Du neues Verhalten einübst, umso eher entwickelst Du neue, stärkende Gewohnheiten. Dies macht Dich langfristig glücklicher, gesünder und stressresistenter.

Sorge gut für Dich. Für Deine Gesundheit. Für Dein Leben.

No responses yet

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: